Fitnesstest mit Schüle…

Im Rahmen des „Sportkunde-Unterrichts“ der 8acd wurde in Zusammenarbeit mit der Nachmittagsbetreuung der Münchner Fitnesstest...

Weiterlesen

6b goes uni

Am Tag der Sprachen und Kulturen schnupperte die 6b Universitätsluft an der Fakultät für Kulturwissenschaften...

Weiterlesen

Skitag 8d

Auch Maturanten brauchen eine kurze Auszeit,die 8d genoss diese am Schitag in St.Oswald bei frühlingshaften...

Weiterlesen

Skitag 1. Klassen

Die ersten Klassen und ihre Begleitlehrer trotzten den schlechten Wetterbedingungen und verbrachten einen lustigen Skitag...

Weiterlesen

Turniersieg

Die Fußball-Schülerliga-Mannschaft des IBG gewann das Vorrundenturnier in der Ballspielhalle Viktring und qualifizierte sich dadurch...

Weiterlesen

Tag der offenen Tür

Am Tag der offenen Tür besuchten viele interessierte Gäste unsere Schule und konnten sich in...

Weiterlesen

Anmeldezeiten

  Anmeldeformular 1. Klassen Lakeside Informationsblatt Lakeside Anmeldeformular 1. Klassen Infobroschüre Ingeborg Bachmann Gymnasium  

Weiterlesen

Bachmanian Rhapsody

Unter dem Motto „Bachmanian Rhapsody“ veranstaltete das Ingeborg-Bachmann-Gymnasium eine spektakuläre Ballnacht im Casineum Velden. Nach der...

Weiterlesen

Skikurs am Katschberg

Eine wunderschöne Woche hatten die Schülerinnen und Schüler der 2bd Klassen am Katschberg. Traumhafte Wetterverhältnisse...

Weiterlesen

Maturaball

Am 17.1.2020 findet der alljährliche Maturaball im Casineum in Velden unter dem Motto "Bachmanian Rhapsody -...

Weiterlesen

Kärnter Lyrikpreis

Heuer präsentierte sich der "12. Kärntner Lyrikpreis der Stadtwerke Klagenfurt" mit zwei Neuheiten: Ein Werk...

Weiterlesen

Weihnachtsgeschenke fü…

Am letzten Schultag vor Weihnachten hinterließ das Christkind einige Geschenke für die Kinder des SOS-Kinderdorfes...

Weiterlesen

"Alle Jahre wiede…

Mit großem Engagement wurden am 18.12.2019 bei der ML- Weihnachtsfeier von den Schülerinnen und Schülern...

Weiterlesen

Biber-Wettbewerb

Wie bereits in den Vorjahren, hat das Bachmanngymnasium auch heuer wieder am Biber-Wettbewerb der Informatik...

Weiterlesen

Auszeichnung

Am 02.12 wurde unsere Schule von Bundesministerin DI Maria Patek für unsere Initiativen im Bereich...

Weiterlesen

Liebe SchülerInnen!Herzlich willkommen in unserer Bibliothek. Du sollst dich hier wohl fühlen und genug Ruhe zum Lesen, Arbeiten, aber auch Ausspannen vorfinden. Deshalb und um einen reibungslosen Bibliotheksbetrieb zu garantieren, musst du auch einige Regeln beachten:

  • Bevor ich die Bibliothek betrete, stelle ich Schultasche und Straßenschuhe vor der Bibliothek ab. Zu diesem Zweck gibt es vor dem Eingang eine Garderobe.
  • Wenn ich Hunger und Durst habe, gehe ich in den Aufenthaltsraum. Die Bücher, Spiele, Zeitschriften und Computer sollten nur mit sauberen Händen benutzt werden.
  • Frau Lärm und Herr Schreihals sind in der Bibliothek nicht willkommen, denn in jeder Bibliothek auf der ganzen Welt geht es leise zu. Sie ist ein Ort der Ruhe, der Platz für konzentriertes Arbeiten und Schmökern.
  • Die Bibliothek wird als „Freihandbibliothek“ geführt. Ich kann also jedes Buch aus dem Regal nehmen. Wenn ich das Buch nicht entlehne, stelle ich es auf seinen Platz im Regal zurück. Ich frage, wo der richtige Platz ist, wenn ich mir unsicher bin.
  • Die Computer dienen grundsätzlich  zur Informationsbeschaffung für den Unterricht, daher chatte und spiele ich daheim.
  • Ich kann vier Medien pro Entlehnvorgang mitnehmen. Die Entlehnung ist kostenlos.
  • Ich kann die Bücher für 14 Tage, DVDs und Hörbücher für eine Woche entlehnen. Das Rückgabedatum steht auf dem Fristzettel im Buch oder in der Hülle. Eine Verlängerung ist möglich, wenn das Medium nicht für einen anderen Leser oder für eine andere Leserin vorgemerkt ist.
  • Mit den entlehnten Medien gehe ich sorgfältig um, denn ich trage für sie die Verantwortung.
  • Ich bringe die entlehnten Medien pünktlich zurück, denn ich möchte keine Mahnung bekommen. Bei der Rückgabe lege ich das Medium auf den Rückgabetisch und klebe ein Post-it mit meinem Namen und meiner Klasse darauf.
  • Unsere Schulbibliothek ist eine der schönsten Räumlichkeiten der Schule. Auch ich trage durch mein Verhalten dazu bei, dass das so bleibt!