Mittwoch, 10 Mai 2017 08:57

eTwinning Treffen in Kranjska Gora

Artikel bewerten
(8 Stimmen)

Die Schüler der Italienischgruppe 4abi trafen ihre Projektpartner aus Italien (Liceo F. Petrarca, Triest) und Slowenien (Osnovna Šola Toneta Okrogarja, Zagorje) am 5. Mai in Kranjska Gora. Gemeinsam wurde gerätselt, Pizza gegessen, Kanu gefahren...und es wurden viele Eindrücke für unseren Alpen-Adria Schulkalender gesammelt. Vielen Dank an das Atrio Villach, das dieses Projekt sowie unser Alpen-Adria Spiel mit dem senza confini Zukunftsfonds in der Höhe von 20.000 Euro unterstützt!

 

01 Atrio

02

03

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 0405

Gelesen 624 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Stil kommt an Ausstellung »