+++ Kursangebote des "Bachmann Vereins" sind online +++
Freitag, 19 Oktober 2018 06:23

Fußball - Schülerliga

2. Spieltag

Die Fußball- Schülerliga- Mannschaft des IBG konnte auswärts gegen das BG/BRG Lerchenfeld 2 mit 4:3 (3:3) den 2. Sieg einfahren und sich dadurch als Gruppensieger für das Viertelfinale qualifizieren. In einer sehr ausgeglichenen Partie ging die Heimmannschaft durch einen Abwehrfehler sehr früh in Führung. Unser Kapitän Timo Sampl konnte unser Team mit einem Doppelpack, nach jeweils toller Vorarbeit von Edlinger, erstmals in Führung bringen. Nach zwei individuellen Fehlern unserer Mannschaft konnte Lerchenfeld wiederum das Match drehen. Unser Team zeigte starke Moral und Weder gelang noch kurz vor der Halbzeit der wichtige Ausgleich. Kurz nach Seitenwechsel erzielte Pokorny nach einer tollen Einzelleistung den entscheidenden Treffer für unsere Mannschaft. Mit viel Leidenschaft konnten unsere Burschen den Sieg über die Zeit bringen. Nächste Woche wartet im Viertelfinale die NMS/ BORG Hubertusstraße.


Kader: Vogt, Stattmann, Tiffner, Hornbogner, Stecher, Motnik, Kordesch, Pokorny, Sampl, Reimüller, Dobernigg, Kisler, Mayrobnig, Messner, Weder, Edlinger,

 

1. Spieltag

Toller Auftakt für die Fußball-Schülerliga-Mannschaft des IBG in die heurige Meisterschaf. Am Sportplatz des SV Donau wurde im 1. Gruppenspiel das BG/BRG Mössingerstraße auswärts mit 6:3 (2:2) besiegt. Nach starkem Beginn der Heimmannschaft und einem schnellen 0:1 Rückstand, konnte sich unser Team steigern und durch Tore von Pokorny und Kapitän Sampl mit 2:1 in Führung gehen. Kurz vor der Pause gelang dem BG/BRG Mössingerstraße der verdiente Ausgleich. Nach dem Wechsel konnten unsere Jungs ihre Chancen eiskalt verwerten und stellten durch jeweils 2 Tore von Messner und Motnik auf 6:2. Dem BG/BRG Mössingerstraße gelang nur mehr Ergebniskosmetik. Nächsten Mittwoch trifft unsere Mannschaft im Herbertgarten auf das BG/BRG Lerchenfeld 2.

IMG 20181009 WA0005

Kader: Vogt (3a), Stecher (2c), Tiffner (2e), Kordesch (2e), Hornbogner (2a), Pokorny (1e), Sampl (3 e), Reimüller (1e), Kisler (2a), Hafner (2a), Edlinger (3e), Messner (3a), Motnik (3e), Weder (1e)

Mittwoch, 17 Oktober 2018 10:19

Amazonas

Am Donnerstag, den 11. 10. 2018, durften wir Herrn Marivelton Rodrigues Barroso, vom Volk der Baré, der seit Jahren im Kampf für die Anerkennung indigener Gebiete und die Stärkung regionaler Basisorganisationen aktiv ist, sowie Herrn Renato Martelli Soares, Anthropologe und wissenschaftlicher Begleiter an unserer Schule begrüßen. Begleitet wurden sie seitens des Klimabündnisses von Ing. Johann Kandler und Patrícia Kandler, die für die Koordination des Besuchsprogramms und die Übersetzungen verantwortlich waren.
SchülerInnen der Oberstufe und LehrerInnen waren von den sehr interessanten und informativen Erzählungen und Berichten begeistert. Themen betreffend Klimaschutz, Bewahrung des Regenwalds, dem Alltagsleben indigener Völker standen im Mittelpunkt der Berichte und einer anschließenden Diskussion.
Wir freuen uns schon auf weitere Begegnungen in Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzbündnis Kärnten!

Amazonas01

 02Amazonas

Dienstag, 16 Oktober 2018 07:48

Bundesfinale-Mini Handball

Wieder einmal begannen wir das Turnier im Bruderduell gegen die Mannschaft Kärnten 2 St. Martin. Dem Gesetz der Serie konnten wir nichts entgegen setzen und so hatten wir hier das Nachsehen. Den ersten Tag des Turniers hakten wir nach einer gelben Karte und einer 2 Minuten Strafe für den Trainer als "Lehrstunde im Umgang mit Schiedsrichtern" ab. Beim "Shoot out", einer Gegenstossübung, erreichten wir den guten 2. Platz.

Der 2. Tag fing mit einem Sieg gegen Oberösterreich an und konnte nur besser werden - den schwersten Gegner des Turniers, die Niedrösterreicher konnten wir aber trotzdem nicht bezwingen. Insgesamt muss man den Spielern ein grosses Kompliment für ihre Einsatzbereitschaft und ihr gutes Spiel aussprechen. Aus diesem Grund wiederspiegelt der 5. Platz die tatsächlichen Leistung nicht.

20181016 110856 min

Kader: (vorne links) Petar Lozanovski, Moritz Hintermann, Philip Einspieler, Aldin Mekanovic, (hinten links) Peter Litzllachner, David Kapeller, Leo Ibrahimovic, Tobias Malle, Timo Supanz

Dienstag, 02 Oktober 2018 13:44

"Kein Platz für Idioten"

Viele Klassen besuchten die fantastische Aufführung von Felix Mitterers Volksstück "Kein Platz für Idioten" unter der Regie von Marcus Thill. Am Premierenabend war unter anderem die 7d im großen Saal der Musikschule anwesend, um ihren Klassensprecher Michael Schatt zu beklatschen, der die Rolle eines Pflegers spielt. Chapeau!

01

02

03

Dienstag, 02 Oktober 2018 13:33

Schreibwerktstatt

Anfang September fand im Musilhaus Klagenfurt die als Preis gestiftete Schreibwerkstatt für die prämierten Teilnehmer und Teilnehmerinnen unseres Bewerbes statt. Die Journalistin und Schriftstellerin Isabella Straub arbeitete an zwei Vormittagen mit den talentierten Jungliteraten und Literatinnen.

Herzlichen Dank nochmals an Frau Professor Dr. Anke Bosse für diese tolle Angebot.

Schreibwerkstatt

02

03

08

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 25 September 2018 06:49

Literaturwettbewerb

Literaturwettbewerb 2017/18

Litweb1

Weitere Fotos finden Sie hier...

 Einen Bericht von Gabriele Russwurm-Biro finden Sie unter Literatur.Report Kärnten

Dienstag, 04 September 2018 09:08

Mitteilungen für den Schulanfang

Mitteilung für das Schuljahr 2018 2019

Dienstag, 03 Juli 2018 07:54

Graue Energie

Unsere Schülerinnen und Schüler der 2a und 2f Klasse besuchten am 27. Juni den Workshop "Graue Energie" und erfuhren folgende Dinge:

  • wieviel Energie wird für die Produktion eines Handys verbraucht bis es schlussendlich den Endverbraucher erreicht?!
  • welche Vorteile hat es saisonales Obst und Gemüse zu kaufen?!
  • welche Länder ein T-Shirt bereist bis es in unseren Kleiderkasten gelangt?!
  • und vieles mehr...

#sciencetainment@IBG - we love science

IMG 20180627 WA0001IMG 20180627 WA0003

IMG 20180627 WA0002IMG 20180627 WA0004

 

 

 

 

 

 

 

Dienstag, 03 Juli 2018 06:50

Schulsportwoche

Eine unvergessliche Sportwoche erlebten 75 Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen in der herrlichen Bergwelt des Salzburgerlandes. Neben dem vielfältigen in- und outdoor Angebot im Jugendhotel Oberwimm/Wagram, kamen alle beim ausgewählten Sportprogramm voll auf ihre Kosten.

 
IMG 20180630 WA0003

IMG 20180630 WA0001IMG 20180630 WA0008


IMG 20180630 WA0005

 


IMG 20180630 WA0012

 

 

 

 

 

 

 

 

 


IMG 20180630 WA0007

 

 

 

 

 

 

IMG 20180630 WA0009

 

 

Seite 1 von 12