Mittwoch, 17 Oktober 2018 10:19

Amazonas

Artikel bewerten
(20 Stimmen)

Am Donnerstag, den 11. 10. 2018, durften wir Herrn Marivelton Rodrigues Barroso, vom Volk der Baré, der seit Jahren im Kampf für die Anerkennung indigener Gebiete und die Stärkung regionaler Basisorganisationen aktiv ist, sowie Herrn Renato Martelli Soares, Anthropologe und wissenschaftlicher Begleiter an unserer Schule begrüßen. Begleitet wurden sie seitens des Klimabündnisses von Ing. Johann Kandler und Patrícia Kandler, die für die Koordination des Besuchsprogramms und die Übersetzungen verantwortlich waren.
SchülerInnen der Oberstufe und LehrerInnen waren von den sehr interessanten und informativen Erzählungen und Berichten begeistert. Themen betreffend Klimaschutz, Bewahrung des Regenwalds, dem Alltagsleben indigener Völker standen im Mittelpunkt der Berichte und einer anschließenden Diskussion.
Wir freuen uns schon auf weitere Begegnungen in Zusammenarbeit mit dem Klimaschutzbündnis Kärnten!

Amazonas01

 02Amazonas

Gelesen 822 mal