Freitag, 25 Januar 2019 09:13

IBG Ball

Artikel bewerten
(12 Stimmen)

Das Ingeborg Bachmann Gymnasium eröffnet mit einer sensationellen Bühnenshow und der Musik von „ABBA“ die Ballsaison 2019 im Casineum Velden.

In den letzten Wochen hat die Ballsaison 2019 – auch in Velden – wieder gestartet. Unter dem Motto „Matura Mia“ veranstaltete das Ingeborg Bachmann Gymnasium eine glanzvolle Ballnacht und mehr als 1.500 begeisterte Ballbesucher folgten der Einladung ins Casineum Velden. Für die musikalische Unterhaltung im großen Ballsaal Casineum am See sorgte die Liveband Major7, im Rondo des Casineum heizte DJ Adronity den Maturanten ein. „Das Casineum hat sich in den letzten Jahren zur Tanz-Hochburg in Kärnten entwickelt, das nicht nur mit Charme und Exklusivität punktet, sondern sich auch einer professionellen Balldurchführung unter Einhaltung aller erforderlichen Jugendschutzmaßnahmen verschrieben hat“, so Hannes Markowitz Marketing & Sales Manager, Casino Velden. Unter den Ehrengästen durften wir erstmals Bildungsdirektor Dr. Robert Klinglmair begrüßen, der den stilvollen und würdigen Rahmen der Veranstaltung wie auch die strikte Einhaltung der gesetzlichen Sicherheitsvorschriften lobend hervorhob. Einmal mehr konnten Ballorganisatorin Mag. Kathrin Thaler und ihr Ballkomitee unter Beweis stellen, dass das Ingeborg Bachmann Gymnasium den hohen Ansprüchen des Casineums gerecht wird und zu einem der schönsten Bälle der Saison laden durfte.

 

Für alle Fotos bitte auf das Bild klicken.

01

Fotocredit: Elke Schwarzenegger@elffotografie, Spaßkabine.at

 

Alle Fotos findet Ihr auch auf https://bestellungen.elffotografie.at/login unter dem Kennwort "IBG2019". Hier können Fotoprints bereits ab € 2,95 bestellt werden!
 
Weitere Fotos unter
 
Gelesen 2180 mal