Donnerstag, 28 Februar 2019 10:50

Gesunde Jause in der Nachmittagsbetreuung

Artikel bewerten
(8 Stimmen)

Im Rahmen der Nachmittagsbetreuung findet regelmäßig die Gesunde Jause statt. Diese wird gemeinsam von SchülerInnen und LehrerInnen zubereitet und im Anschluss genüsslich verspeist. Auch hier gilt für uns folgender Grundsatz: Je mehr mit dabei sind, desto besser und lustiger wird es! Varietät ist für uns besonders wichtig – beispielsweise gab es im Wintersemester 2018/19 folgende „Menüs“:
- Bauernbrot mit Bauernbutter und selbstangebaute Kresse, dazu von den SchülerInnen selbstgemachter Aufstrich in zwei verschiedenen Variationen
- mit Gemüse-Aufstrich überbackene Dinkelbrötchen, welche ebenso von den SchülerInnen selbst zubereitet wurden
- Bauernbrot, dazu verschiedene Sorten von rohem Gemüse und von den SchülerInnen selbstgemachte Joghurt-Dips sowie Schnittlauch-Topfen
Gemeinsames Zubereiten verschiedener Köstlichkeiten bietet nicht nur Spaß, sondern fördert auch das soziale Umfeld sowie das Organisationsvermögen der SchülerInnen innerhalb der Nachmittagsbetreuung.
An folgenden Freitagen findet die Gesunde Jause im Sommersemester statt:
• 1. März
• 5. April
• 3. Mai
• 7. Juni

GJ 1

GJ 2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GJ 3 GJ 4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GJ 5

GJ 6

 

 

 

Gelesen 484 mal